Terminkalender
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930EC

Allee der Jahresbäume

Der Feld-Ahorn ist Baum des Jahres 2015

Das Kuratorium “Baum des Jahres” bestimmt jährlich im Oktober den “Baum des Jahres” für das folgende Jahr. Mitglieder im Kuratorium ist neben herausragenden Persönlichkeiten aus Forst- und Umweltbereich auch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. Durch die Wahl zum “Baum des Jahres” soll auf die Seltenheit einer Baumart und auf die Bedeutung des Waldes für die Menschen aufmerksam gemacht werden.
In der Gemeinde Mallnow, insbesondere entlang des Naturpfades, stehen unten genannte Bäume bzw. werden anläßlich der Adoniswanderung mit prominenter Beteiligung gepflanzt.
Jahr Art botanisch

2014

Trauben-Eiche 

Quércus petráea (Matt.) Liebl.

2013

Wild-Apfel 

Málus sylvéstris (L.) Mill.

2012

Europäische Lärche

Lárix decídua Mill.

2011

Die Elsbeere 

Sórbus torminális (L.) Crantz

2010

Die Vogel-Kirsche 

Prúnus ávium L.

2009

Der Berg-Ahorn 

Ácer pseudoplátanus L.

2008

Die Walnuss 

Júglans régia L.

2007

Die Wald-Kiefer 

Pínus sylvéstris L.

2006

Die Schwarz-Pappel 

Pópulus nígra L.

2005

Die Rosskastanie 

Áesculus hippocástanum L.

2004

Die Weiß-Tanne 

Ábies álba Mill.

2003

Die Schwarz-Erle 

Álnus glutinósa (L.) Gaertn.

2002

Der Wacholder 

Juníperus commúnis L.

2001

Die Esche 

Fráxinus excélsior L.

2000

Die Sand-Birke 

Bétula péndula Roth

1999

Die Silber-Weide 

Sálix álba L.

1998

Die Wild-Birne 

Pýrus pyráster (L.) Burgsd.

1997

Die Eberesche 

Sórbus aucupária

1996

Die Hainbuche 

Cárpinus bétulus L.

1995

Der Spitz-Ahorn 

Ácer platanoídes L.

1994

Die Eibe 

Táxus baccáta L.

1993

Der Speierling 

Sórbus doméstica L.

1992

Die Berg-Ulme 

Ulmus glábra Huds.

1991

Die Sommer-Linde 

Tília platyphýllos Scop.

1990

Die Buche 

Fágus sylvática L.

1989

Die Stiel-Eiche 

Quércus róbur L.

 

 

 

Impressum
http://www.mallnow.de (c) ab 2012 by Matthias Hofmann Das Copyright der Bilder unterliegt dem jeweiligen Fotografen.
Postanschrift:

Dorfentwicklungsverein "Malnowe" e.V.;
Petra Ertel;
Bruchweg 2;
15326 Lebus OT Mallnow;
03 36 02/ 4 36 (tagsüber);
info@mallnow.de